NEWS

 

Wir machen Sommerpause bis 09. August!

 

Besuchen Sie uns auf
Facebook

LinaBó / Foto: LinaBó

VESNA / Mariana Sadovska / Foto: VESNA

KRAZY & RADEK / Foto: KRAZY

LUXUS FLUXUS / Bild: Peter Eisold

SAISONERÖFFNUNG – UMSONST & DRAUSSEN 2024/2025

von: VolXbühne

Regie:

Kostüme:

Bühnenbild:

Darsteller:



SAISONERÖFFNUNG 2024/2025

UMSONST & DRAUSSEN

Am 07. September  16:00 – 21:00 startet die VolXbühne Open Air mit einem erlesenen Line Up bestehend aus 4 tollen Bands, kleinen Speisen und Getränken in die neue Spielzeit … wir freuen uns auf den sommerlichen „Kick Off“ mit Euch in die neue Saison!

16:00 – 16:45 UHR LUXUS FLUXUS

Die beiden UFO-Piloten Camatta und Eisold vollführen in ihrem Flugobjekt der LUXUS FLUXUS Klasse einige wagemutige Manöver, Loopings und Steilkurven im Schlagzeug- und Percussion-Kosmos. Eingeladen haben sie den melodischen Flugbegleiter Maximilian Wehner an der Goldenen Posaune, der die Parabeln besänftigt.

Mit: Simon Camatta (Schlagzeug), Peter Eisold (Perkussion & Elektronik), Maximilian Wehner (Posaune)

17:00 – 18:00 UHR KRAZY + RADEK

Krazy – Sängerin, Songster, Autorin, Bohemienne in 30 Berufsjahren von der Fußgängerzone über die Kneipen auf Bühnen und an viele seltsame Orte gekommen, präsentiert ein eigenes Programm, das sich durch sprachgenaue Texte und randständige Perspektiven auszeichnet. Vom Olymp in den Orkus und wieder zurück („so weit“). Begleitet wird sie durch den Geiger Radek Stawarz (u. a. Schauspiel Köln, Zirkus Roncalli, RTO Ehrenfeld).

Mit: Krazy (Gesang & Gitarre), Radek Stawarz (Geige)

 

18:15 – 19:15 UHR VESNA / MARIANA SADOVSKA

Die Musik von VESNA lebt von akustischen Beats, elektronischen Sound Landschaften und intensiver Vocal Art. Für seine Songs greift das Trio auf ukrainische Traditionals zurück, die durch Christian Thomés orchestrales Drumming, Markus Brauns filigranes Sounddesign und Mariana Sadovskas schonungslose Vocal Art eine originäre Überschreibung erfahren. Dabei bewegen sich ihre Live-Auftritte auf allen Genregrenzen, beschwören archaische Welten und verschachteln Rhythmen, Harmonien und Texte zu einem einzigartigen, musikalischen Storytelling. Ihr brandneues Programm „To learn from the light“ basiert auf aktueller Lyrik aus der Ukraine – zwischen rauen Klängen und zarten Stimmen hin und her pendelnd.

Mit: Mariana Sadovska (Gesang), Christian Thomé (Schlagzeug), Markus Braun (Sounddesign)

19:30 – 20:45 UHR LinaBó

LinaBó sind aktuell eine der spannendsten Neuentdeckungen der deutschen Popmusik. Ihre Songs nehmen einen beim Hören mit auf ihre eigene Reise, getragen von Celinas sehr berührender Stimme und Klängen, die sich zwischen südamerikanischer Exotik und deutschem Retro-Pop bewegen. In denen Vorbilder wie ZAZ oder Manu Chao ebenso durchklingen wie Celinas kubanische Wurzeln, die voller Weltoffenheit und Neugier sind, sich zu träumen wagen und zugleich den Blick vor der Realität nicht verschließen. Und in denen immer auch eine Prise Verrücktheit steckt, reihenweise Good Vibes und, ganz wichtig: viel Liebe.

Mit: Celina von Wrochem (Gesang & Geige), Luca Bó Hansen (Gesang & Keyboard)

DATUM: 07. SEPTEMBER, 16:00 – 21:00 UHR

ORT: VOLXBÜHNE, ADOLFSTR. 89A, 45468 MÜLHEIM AN DER RUHR

(Open Air / bei schlechtem Wetter indoor)

EINTRITT FREI !

Für Essen & Trinken sorgen die Mitglieder der VolXbühne