NEWS

 

VolXbühne & Rembergschule zeigen AUS:::GEBREMST am 28.06./29.06. um 19:30!

 

Besuchen Sie uns auf
Facebook

SAISONERÖFFNUNG 2023/24 / Layout: molter&sartor, Düsseldorf

FOXL (Köln)

Brazilian Maxixe Project (Brasilien, Mexiko, Köln)

Terrain Savage (Köln)

Saisoneröffnung 2023/24 – UMSONST & DRAUSSEN

von: VolXbühne

Regie:

Kostüme:

Bühnenbild:

Darsteller:



Am 19. AUGUST AB 16 UHR startet die VolXbühne – die Bürgerbühne am Theater an der Ruhr – Open Air mit drei tollen Bands, kleinen Speisen und Getränken in die neue Spielzeit 2023/2024 … wir freuen uns auf unseren sommerlichen „Kick Off“ mit Euch in die neue Saison! Der Eintritt ist frei!

16:30 – 17:30 UHR FOXL (KÖLN)

FOXL verbinden Elemente der Neuen-, der Kraut-, der Impro-, der Elektronischen- und der Jazz-Musik und suchen ständig
nach Innovation – nach neuen Klang- und Farb-Kombinationen. Die Band stellt uns zur Saisoneröffnung Ihr neues Album „Future
Exercise Elephant“ vor.

Mit: Rodrigo Lopez Klingenfuss (Gitarre-FX), Dirk Bell (Gitarre), José Diaz de León (Gitarre), Christian Lorenzen (Synthesizer-Elektronik), Stefan Berger (Bass), Thomas Wörle (Schlagzeug) | FOXL wird gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

18:00 – 19:00 UHR BRAZILIAN MAXIXE PROJECT (BRASILIEN/MEXIKO/KÖLN)

Das Brazilian Maxixe Project (BMP) ist ein energiegeladenes Quartett: Julio Lemos lässt sein Wissen über brasilianische Gitarrenstile in die Musik einfließen. Philip Kukulies sorgt an den Percussions für einen treibenden Beat, darüber „fliegen“ die virtuosen Trompetensoli von Geo del Valle.

Mit: Julio Lemos (Gitarre), Philip Kukulies (Percussion), Geo del Valle (Trompete), Gabriel Rosario (Brasilianische Mandoline)

19:30 – 21:00 UHR TERRAIN SAVAGE (KÖLN)

Sava Freudenfeld, Schlagzeuger und Frontman der Kölner Band HopStopBanda, startet ein neues Projekt: Seine jetzigen Weggefährten bringen neue musikalische Einflüsse mit und geben dem KlezmerSwing, LatinBoogie und FolkBeat überraschende Farbtöne und neue Würze …

Mit: Sava Freudenfeld (Gesang & Schlagzeug), Leo Röttig (Akkordeon & Keyboard), Sergio Teran (Saxophon, Flöte, Percussions), Vincent Toe (Bass)