NEWS

Aufgrund der Covid-19 Pandemie fallen alle öffentlichen Veranstaltungen bis einschl. 04.01.2021 aus!

 

Besuchen Sie uns auf
Facebook

TWINS – ICH UND ICH / Paz & Pia Miranda / Fotograf: Pablo Giu

TWINS – ICH UND ICH

von: VolXbühne & A.TONAL.THEATER (Köln)

Regie: Jörg Fürst

Kostüme: Monika Odenthal, Lichtdesign: Kerp Holz

Bühnenbild: Dirk Lohmann

Darsteller: Paz Miranda (Gesang, Querflöte), Pia Miranda (Posaune, Quatro, Gesang), Susann Martin (Live-Video)



Das Performanceprojekt TWINS – ICH UND ICH mit den chilenischen Zwillingsschwestern Pía (Posaunistin) und Paz (Sängerin & Querflötistin) Miranda beschäftigt sich mit Wohl und Wehe eineiiger Zwillinge. Es ist eine performative Auseinandersetzung mit Fragen der Identität vor dem faszinierenden und geheimnisvollen Hintergrund der doppelten Anwesenheit: Wer ist wer? Wo sind sie nur sie selbst? Wo verschwimmen Identitätsgrenzen? Wie lässt sich angesichts der doppelten Anwesenheit die Einmaligkeit des Einzelnen – die eigene Identität – behaupten?

Ein auf dem spannenden gemeinsamen biografischen Hintergrund aufgebautes Entdeck- & Verdeckspiel mit dem Spiegelbild beginnt.

Mit: Pía Miranda (Posaune & Gesang), Paz Miranda (Querflöte & Gesang), Susann Martin (Live-Video)

Regie/Konzept/Text:Jörg Fürst, Video/Blog: Susann Martin, Kostüme:Monika Odenthal, Bühne: Dirk Lohmann, Lichtdesign: Kerp Holz, Produktionsleitung: Jule Klemm, Renate Grimaldi; Technische Leitung: Dirk Lohmann, Layoutdesign:molter&sator (Düsseldorf), PR: neurohr&andrä (Köln); Videodokumentation: Susann Martin, Produktionsassistenz: Anna Scholz-Sadebek