NEWS

FREMD 4.0 – Ein Musiktheater mit Musikern/Darstellern aus 5 Kontinenten!

27.09 & 28.09. (19:30)

29.09. (16:00)

Besuchen Sie uns auf
Facebook

JEDERZEIT / Premiere: 05.07. & 06.07.2019 / Layout: molter&sartor

JEDERZEIT

von: VolXbühne & Rembergschule

Regie: Jörg Fürst

Kostüme: Monika Odenthal / Musik: Peter Eisold

Bühnenbild: Jana Denhoven / Videoscreening: Susann Martin

Darsteller:



Wer könnte mir fremder sein als ich mir selbst manchmal bin?

Dieser Frage spüren 12 geistig behinderte Schüler der Mülheimer Rembergschule und 8 Mitglieder der VolXbühne (60 – 82 Jahre) gemeinsam mit dem Mülheimer Musiker & Komponisten Peter Eisold in einer multimedialen, sinnlichen Bühnenkomposition nach: Eine Reise ins Offene bis an den Rand unseres Menschseins …

 

Eine Produktion von A.TONAL.THEATER (Köln) und VolXbühne – Ensemble der Generationen am Theater an der Ruhr gefördert durch den Fonds Soziokultur (A.TONAL.THEATER, Köln), die Beisheim Stiftung München (VolXbühne am Theater an der Ruhr) und die MEG – Mülheimer Entsorgungsgesellschaft.

Eintritt frei (nur mit Vorbestellung)