NEWS

23.01., 19:30, URAUFFÜHRUNG:

JEDER:JEDERZEIT

Ein Musiktheater

Besuchen Sie uns auf
Facebook

Ausstellung „Berührte Landschaften“ / Fotografien von Udo Kreikenbohm

Ausstellung: Berührte Landschaften / Fotos von Udo Kreikenbohm

von: Udo Kreikenbohm

Regie:

Kostüme:

Bühnenbild:

Darsteller:



Als Bildredakteur der WAZ lernte Udo Kreikenbohm die Region zwischen Ruhr und Lippe intensiv kennen. Seit 2014 arbeitet er als freier Fotograf. Die hier gezeigten Bilder sind auf spontanen Touren mit dem Auto, Motorrad oder zu Fuß entstanden. Seine Fotografien zeigen „berührte Landschaften“. Sie wurden von Menschen erzeugt und geformt, die auf den Bildern aber nicht zu sehen sind. Der Blick fällt auf die kleinen und großen Eingriffe, mit denen sie die Natur ihren Bedürfnissen anpassten. Im Alltag halten wir die Verfremdungen, die unsere künstlich geschaffene Welt prägen, für vollkommen selbstverständlich. Ohne die Menschen, die sie geprägt haben, offenbaren die „berührten Landschaften“ eine ganz eigene Qualität und Ästhetik. Plötzlich sehen wir überall die Spuren der Zivilisation. Das dicht besiedelte, intensiv ausgebeutete Ruhrgebiet hat sich tiefgreifender verändert als andere Regionen. Die „Industrienatur“ ist ein Kennzeichen des Reviers. An welchem Ort die Bilder genau entstanden sind, spielt deshalb eigentlich keine Rolle.